Alli Neumann

DO, 09.12.2021

- verlegt vom 29.11.2020 -

Informationen
Alli Neumann
DO, 09.12.2021 - Alte Feuerwache / Mannheim (verlegt aus halle02 / Heidelberg)
Einlass 19:00 Uhr - Beginn 20:00 Uhr
Tickets ∆ Infos: www.delta-konzerte.de
Normalpreis: 20€ (zzgl. Gebühren)

Tickets vom 29.11.2020 behalten ihre Gültigkeit.

Adresse
Alte Feuerwache
Brückenstraße 2
68167 Mannheim, DE

Aufgrund der anhaltend schwierigen Situation muss die Veranstaltung am 09.12.21 in der Alten Feuerwache leider ersatzlos abgesagt werden.
Danke an alle die bis zuletzt an ihre Tickets festgehalten haben. Diese könnt ihr nun dort zurückgeben, wo ihr sie erworben habt. Weitere Informationen zur Rückerstattung solltet ihr in Kürze von eurem Ticketdienstleister erhalten. Bei weiteren Fragen zur Rückerstattung wendet euch bitte an den jeweiligen Ticketanbieter oder an die Vorverkaufsstelle.
Statement Alli Neumann:
meine liebsten 💚
ich muss euch sehr schweren herzens mitteilen, dass die shows vom 27.11. - 11.12. ausfallen. bei den hohen inzidenzen möchte ich weder euch noch mein team dem risiko aussetzen sich anzustecken und eventuell dazu beizutragen, dass die inzidenzen weiter steigen während die krankenhäuser so belastet sind. im kommenden tourblock gibt es bereits 5 shows, die aufgrund der dort gültigen corona auflagen nicht mehr realisierbar sind. da sich die regelung in den anderen bundesländern täglich ändern kann, fehlt uns einfach die nötige planungssicherheit. wir haben so lange es geht abgewartet, aber wir möchten nicht absagen müssen, wenn ihr schon auf dem weg zur venue seid. 
die konzerte vom 13.12.-17.12. stehen weiterhin weil wir hoffen, dass wir bis dahin mehr klarheit haben. also alle die tickets für köln, hannover, bremen, berlin und hamburg haben: bitte behaltet eure tickets. alle anderen können ihre tickets zurückgeben und bekommen das geld erstattet. 
 
manche von euch haben sich schon vor vielen vielen monaten tickets für diese tour gekauft und jede verschiebung mitgemacht. danke, dass ihr so treue fans seid und ich möchte euch wissen lassen, dass wir wirklich alles versucht haben diese shows möglich zu machen. wir versuchen im nächsten jahr so viel wie möglich nachzuholen und ich freue mich wenn wir uns dann sehen. ich halte euch hier auf dem laufenden! 
passt auf euch auf bitte 💚❤ 

_______________________________________________________

Wer diese junge Schauspielerin und Songwriterin noch nicht kennt, hat was verpasst - aber keine Bange, ihr könnt euch innerhalb von kurzer Zeit auf den aktuellen Stand bringen. Einfach mal den komplett bei YouTube zu findenden, wahnsinnig guten Film „Wach" anschauen - in dem Alli unter Regie von Kim Frank eine junge Ausreißerin spielt - und dann ihre EPs „Hohes Fieber" und „Monster“ anhören, auf denen Alli ihre kratzig-kräftige Stimme mit gitarrenzersägtem Pop vermischt. Das kann was, das wird was. Alli Neumann, nach eigenen Angaben seit einigen Jahren 20, findet: Das mit der lieblichen, friedlichen, mit allem außer dem lästigen Liebeskummer einverstandenen Popmusik war eine Weile ganz schön, aber jetzt ist es vielleicht doch mal wieder an der Zeit für eine Alternative. Für Pop, der etwas will. Was sich dadurch ausdrückt, dass er für etwas steht. Und über Liebeskummer kann man dabei ja trotzdem noch singen. Für ihre aktuelle EP „Monster“ arbeitete die junge Flensburgerin unter anderem mit Franz Plasa, dem Produzenten von Falco zusammen. Ihren Sound bezeichnet Alli selbst als Alternativen Pop. Pop, der etwas will und der perfekt in unsere Zeit passt. Im Sommer spielte Alli Neumann bereits auf allen großen Festivals in Deutschland. Lollapalooza, Reeperbahn Festival, Immergut, Kosmonaut... An Alli Neumann kommt man in diesem Sommer nicht vorbei. Zudem tourte sie Anfang des Jahres bereits mit Years&Years und AnnenMayKantereit. (Quelle: Agentur)