Hier findets du die FAQS zur Delta Konzerte Sommerbühne am Stromwerk:

WIE UND WANN KANN ICH TICKETS KAUFEN?

WO BEKOMME ICH TICKETS?

Tickets sind ab Freitag, 18.06.2021 um 12:00 Uhr online unter www.delta-konzerte.de oder in den üblichen Vorverkaufsstellen der Rhein-Neckar-Region erhältlich. 

WAS IST BEIM TICKETKAUF ZU BEACHTEN?

Zusammengefasst bitte auf folgendes achten:

  • Einlass nur mit einem gültigen 3G Nachweis. Wenn ihr nicht vollständig geimpft oder genesen seid, darf der Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden beim Einlass sein
  • Die Konzerte werden komplett bestuhlt mit festen Sitzplätzen stattfinden.
  • Bitte achtet auf die aktuell geltende Haushaltsregelung (eine Gruppe darf max. aus 15 Personen aus 4 Haushalten bestehen)
  • Gebt beim Kauf bitte Vor- und Nachname aller teilnehmenden Personen an. Sollte sich später etwas ändern, ist eine Umpersonalisierung der Tickets möglich. Die vollständige Personalisierung der Tickets mit den relevanten Daten zur Kontaktnachverfolgung erfolgt durch die LUCA App erst zu einem späteren Zeitpunkt.

Beim Kauf der Tickets über unseren Partner Reservix werdet ihr bereits aufgefordert, Vor- und Nachname aller teilnehmenden Personen anzugeben. Bitte achtet darauf, in jedem Fall unterschiedliche Namen anzugeben! Keine Sorge: Wenn nach Ticketkauf noch Änderungen notwendig sein sollten, wird es eine Möglichkeit zur Umpersonalisierung geben.

Die vollständige Personalisierung der Tickets mit den relevanten Daten zur Kontaktnachverfolgung erfolgt durch die LUCA App erst zu einem späteren Zeitpunkt.

Die Tickets sind bei Einlass nur dann gültig, wenn die vollständige Personalisierung erfolgreich durchgeführt wurde!

Weitere Informationen zur Durchführung der Personalisierung erhaltet ihr rechtzeitig vor der Veranstaltung von uns!

So viel sei gesagt: Auch wenn ihr kein Smartphone habt oder keine Kontaktnachverfolgungsapp installieren könnt oder wollt, kommt ihr trotzdem rein. Die Kontaktdatenabfrage erfolgt dann manuell. Zur Vermeidung von Wartezeiten bitten wir euch jedoch ausdrücklich um Nutzung der digitalen Möglichkeiten im Vorfeld.

Am Einlass werden die Kontaktdaten mit eurem Ausweisdokument abgeglichen, bitte nehmt also unbedingt einen gültigen Lichtbildausweis mit. Ohne Ausweis kein Einlass! 

KANN ICH MEIN TICKET WEITERGEBEN, OBWOHL ES PERSONALISIERT IST?

Sobald das Ticket vollständig personalisiert / aktiviert ist, kann es nicht mehr weitergegeben werden! 

ICH BIN EIN MENSCH MIT BEHINDERUNG / SITZE IM ROLLSTUHL. WO KANN ICH TICKETS ERWERBEN?

Tickets für Rollstuhlfahrer*innen oder Menschen mit Schwerbehinderung, die auf eine Begleitperson angewiesen sind (B im Ausweis), erhalten Tickets unter der reservix Ticket-Hotline: 01806 700 733. Die Begleitperson erhält freien Eintritt.



WELCHE SCHUTZ & HYGIENEMASSNAHMEN GIBT ES?

Übersicht:

  • Einlass nur mit gültigem 3G Nachweis (nachweislich vollständig geimpft, nachweislich genesen oder ein Antigen-Schnelltest, der bei Einlass nicht älter als 24 Stunden ist) 
  • Maskenpflicht (medizinischer Mund-Nasen-Schutz) auf dem gesamten Gelände, außer am eigenen Platz 
  • Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50m
  • Beachtung der Handhygiene und Niesetikette
  • Wir gewähren eine regelmäßige Reinigung, Lüftung und Desinfektion der Sanitäranlagen
  • Wir stellen ausreichend Desinfektionsmittel zur Verfügung

Wir bitten um Verständnis, dass es sich um eine dynamische Situation handelt und wir die Maßnahmen zur sicheren Umsetzung der Veranstaltung deshalb regelmäßig überprüfen und gegebenenfalls an geänderte Auflagen anpassen müssen. Wir stehen hierzu in kontinuierlichem Austausch mit den zuständigen Ämtern und Fachleuten.

KANN ICH MICH VOR ORT TESTEN LASSEN? 

Es wird vor Ort keine Teststation zur Verfügung stehen. Bitte nutzt den kostenlosen Bürgertest in einem euch nahegelegenen Testzentrum.  

Wir bitten um Verständnis, dass es sich um eine dynamische Situation handelt und wir die Maßnahmen zur sicheren Umsetzung der Veranstaltung deshalb regelmäßig überprüfen und gegebenenfalls an geänderte Auflagen anpassen müssen. Wir stehen hierzu in kontinuierlichem Austausch mit den zuständigen Ämtern und Fachleuten.

ICH BIN VOLLSTÄNDIG GEIMPFT, MUSS ICH DAS VOR ORT BEWEISEN?

Ja, du brauchst einen offiziellen und gültigen Impfnachweis. Akzeptiert werden die CovPass App und die Corona WarnApp. Du giltst erst ab dem 15. Tag nach der Zweitimpfung als vollständig geimpft! 

Wir bitten um Verständnis, dass es sich um eine dynamische Situation handelt und wir die Maßnahmen zur sicheren Umsetzung der Veranstaltung deshalb regelmäßig überprüfen und gegebenenfalls an geänderte Auflagen anpassen müssen. Wir stehen hierzu in kontinuierlichem Austausch mit den zuständigen Ämtern und Fachleuten.

ICH BIN GENESEN, MUSS ICH DAS VOR ORT BEWEISEN?

Ja, du brauchst einen offiziellen und gültigen Nachweis über die Genesung. 

Wir bitten um Verständnis, dass es sich um eine dynamische Situation handelt und wir die Maßnahmen zur sicheren Umsetzung der Veranstaltung deshalb regelmäßig überprüfen und gegebenenfalls an geänderte Auflagen anpassen müssen. Wir stehen hierzu in kontinuierlichem Austausch mit den zuständigen Ämtern und Fachleuten.

GILT DIE MASKENPFLICHT?

Ja. Beim Einlass sowie auf allen Wegen (z.B. beim Gang zum Sitzplatz, zur Gastronomie, zum WC) sowie beim Auslass ist ein gut sitzender medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Lediglich im eigenen Sitzbereich darf die Maske abgenommen werden. Wir empfehlen euch in eurem eigenen und dem Interesse eurer Mitmenschen permanent – also auch auf eurem Sitzplatz – eine Maske zu tragen.

GIBT ES AUSSCHLIESSLICH SITZPLÄTZE?

Ja, die Veranstaltung wird bestuhlt sein. Im vorderen Bereich werden die Stühle in Zweiergruppen angeordnet, im hinteren Bereich in Vierergruppen. Es gilt freie Platzwahl. Es kann vorkommen, dass ihr vor Ort unmittelbar neben anderen Personen platziert werdet.



WIE FUNKTIONIEREN EINLASS UND AUSLASS?

Es gilt der Mindestabstand von 1,50m und eine Maskenpflicht. Bodenmarkierungen machen auf den Mindestabstand aufmerksam. Am Einlass stehen dann erst einmal Desinfektionsmittelspender zur Verfügung und wir bitten euch, euch eure Hände zu desinfizieren. Anschließend werden euer Ticket, der 3G Nachweis und die Personalisierung geprüft und mit einem gültigen Lichtbildausweis von euch abgeglichen. Ohne Ausweis kein Einlass!

Aufgrund erhöhter Sicherheitsmaßnahmen können nur Taschen, die die Größe eines DIN A4 Blattes (30x20cm) nicht überschreiten, mitgenommen werden. Um die zügige Abwicklung des anreisenden Konzertpublikums zu gewährleisten, bitten wir darum, möglichst ohne Taschen zum Konzert zu kommen.

Der Auslass erfolgt dann über denselben Weg, über den ihr reingekommen seid. 

ERFOLGT EINE PERSONENKONTROLLE AM EINLASS?

Wir setzen alles daran, die Sicherheit unserer Besucher*innen auch über die Abstands- und Hygieneregeln hinaus zu gewährleisten. Aus diesem Grund wird es, wie bei jedem Konzertbesuch, zum Einlass auf das Konzertgelände eine kurze Leibesvisitation und eine Taschenkontrolle geben. 

DÜRFEN TASCHEN MITGEFÜHRT WERDEN?

Aufgrund erhöhter Sicherheitsmaßnahmen können nur Taschen, die die Größe eines DIN A4 Blattes (30x20cm) nicht überschreiten, mitgenommen werden. Um die zügige Abwicklung des anreisenden Konzertpublikums zu gewährleisten, bitten wir darum, möglichst ohne Taschen zum Konzert zu kommen.

DARF ICH WÄHREND DES KONZERTES MEINE SITZREIHE VERLASSEN?

Grundlage des Schutz- und Hygienekonzepts der Delta Konzerte Sommerbühne 2021 ist, dass sich alle Besucher*innen während des Konzertes möglichst dauerhaft auf ihren Plätzen aufhalten.

Natürlich dürfen jederzeit die Gastronomie- und Sanitäreinheiten aufgesucht werden und es darf das Gelände verlassen werden, um den Heimweg anzutreten.

Es ist jedoch nicht möglich, sich während der Show auf den vorgegebenen Wegen aufzuhalten oder zur Bühne zu gehen. Unser Ordnungspersonal ist angehalten, die Wege dauerhaft frei zu halten und sicher zu stellen, dass die Besucher*innen auf ihren Plätzen verweilen.

Auf allen Wegen gilt die Maskenpflicht!

ANREISE

MIT DEM AUTO

Für's Navi: Fardelystraße 1, 68169 Mannheim

Da die Parkmöglichkeiten im Industriegebiet begrenzt sind, empfehlen wir euch, die S-Bahn Haltestelle direkt neben dem Stromwerk zu nutzen. Falls ihr doch mit dem Auto kommt, könnt ihr es unter anderem hier versuchen:

Parkplatz Musikpark (3€ pro Tag) / Neckarvorlandstraße 56-60 / 68149 Mannheim / 15 Min zu Fuß

Parkhaus Luisenring / Luisenring 49 / 68159 Mannheim / 21 Min zu Fuß

Parkplätze am Herzogenriedpark / Max-Joseph-Straße 50 / 68169 Mannheim / 20 Min zu Fuß

MIT ÖPNV

Reiseauskunft mit ÖPNV bis Haltestelle Neckarstadt-West

Bus  60

Richtung Mannheim Pfeifferswörth, ab Mannheim Hauptbahnhof. Fährt alle 30 Minuten.

S- Bahn S 9

Richtung Lampertheim Bahnhof, ab Mannheim Hauptbahnhof. Fährt einmal pro Stunde.

Die Rückfahrt erfolgt auf dem gleichen Weg.

BEINHALTET MEIN TICKET FREIE FAHRT MIT DEM ÖPNV?

Nein, im Ticketpreis ist keine Freifahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln inbegriffen. 




WIE IST DIE WEGEFÜHRUNG AUF DEM GELÄNDE?

Es gibt markierte Wegeführungen zu den Gastronomieständen und WCs, die bei allen Laufwegen zwingend einzuhalten sind. Auf diese Weise werden frontale Begegnungen innerhalb des Konzertgeländes möglichst vermieden.

WAS PASSIERT BEI EINER ABSAGE DURCH COVID-19?

Sollte eine Absage der Veranstaltung durch die pandemische Lage notwendig werden, wird der Nennwert der Tickets zurückerstattet (Ticketpreis abzgl. Gebühren). Persönliche Arrangements, die der Ticketinhaber einschließlich Reise- und Unterbringung im Zusammenhang mit der Veranstaltung trifft, erfolgen auf eigene Kosten und eigene Gefahr.

WIRD ES GASTRONOMIE GEBEN, WIE IST DER VERKAUF GEREGELT?

Wir bieten die Möglichkeit, Speisen und Getränke zu erwerben. Beim Anstehen an den Gastronomieständen gilt die Maskenpflicht sowie die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50m.

WIRD ES ALKOHOLAUSSCHANK GEBEN?

Ja. Da wir ausschließlich Sitzplätze anbieten, wird der Ausschank von Alkohol möglich sein. Wir appellieren hier allerdings ausdrücklich an das umsichtige und eigenverantwortliche Handeln und den maßvollen Umgang mit alkoholischen Getränken.

WAS MACHE ICH, WENN ICH BEREITS EIN TICKET HABE, ABER MICH AM KONZERTTAG KRANK FÜHLE ODER KRANK BIN?

Wir bitten alle Personen, die krank sind oder sich krank fühlen, zwingend darum, Zuhause zu bleiben und keinesfalls zum Konzert zu kommen. Zum Schutz unserer Besucher*innen behalten wir uns das Recht vor, kranke oder eindeutig krank aussehenden Personen den Zutritt zu verweigern.

GIBT ES AN DEN EINLÄSSEN, GASTRONOMIE-STÄNDEN UND WCS DESINFEKTIONS-SPENDER ZUR HANDHYGIENE?

Es sind ausreichend Desinfektionsmittelspender an den sanitären und gastronomischen Anlagen angebracht. Vor dem Betreten der Sanitäranlagen ist jeder Gast verpflichtet, sich die Hände zu desinfizieren. Weiter führt bei dringendem Bedarf unser Ordnungs- und Sanitätspersonal Desinfektionsmittel mit und kann hier jederzeit aushelfen.

AN WEN KANN ICH MICH WENDEN, WENN ICH EINEN HYGIENEVERSTOSS BEOBACHTE?

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir unser Ordnungspersonal deutlich erhöht, so dass an der Bühne und auf der Tribüne ausreichend und klar erkennbare Ansprechpersonen zur Verfügung stehen.

ALLGEMEINE INFOS ZUM CORONAVIRUS (SARS-COV-2)

Die Delta Konzerte UG steht bzgl. der Coronavirus Pandemie in regelmäßigem Austausch mit den zuständigen Behörden. Das Robert Koch-Institut erfasst kontinuierlich die aktuelle Lage, bewertet alle Informationen und schätzt das Risiko für die Bevölkerung in Deutschland ein. (rki.de)

Zuständig für eventuelle Einschränkungen oder andere Vorkehrungen bei der Durchführung von Veranstaltungen sind die lokalen Behörden vor Ort. Empfehlungen und Anweisungen hinsichtlich der aktuellen Situation, die sich kurzfristig durch neue Erkenntnisse ändern kann, werden umgesetzt.

Wir empfehlen allen Konzertbesuchern, die ebenfalls vom Robert Koch-Institut genannten Vorsorgemaßnahmen zu treffen: gute Händehygiene und die Husten– und Niesetikette, die auch in Anbetracht der Grippewelle überall und jederzeit angeraten ist. (infektionsschutz.de)

Weitere Informationen:

Robert Koch-Institut

Bundesministerium für Gesundheit (BMG)

Auswärtiges Amt

Weltgesundheitsorganisation (WHO)



JUGENDSCHUTZ

VON 0 BIS EINSCHLIESSLICH 13 JAHRE: 

Zutritt nur in Begleitung der eigenen Eltern.

VON 14 BIS EINSCHLIESSLICH 18 JAHRE: 

Zutritt auch ohne Erziehungsberechtigung, da Konzerte bis maximal 22 Uhr dauern.